Das Ecologic Institut betreibt inter- und transdisziplinäre Umweltforschung. Darüber hinaus erstellen die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Ecologic Instituts Politikanalysen und sind beratend tätig. Ecologic Institute bestehen in Berlin, Brüssel und Washington DC. Als privates, unabhängiges Institut widmet sich das Ecologic Institut der Aufgabe, relevante gesellschaftspolitische Fragestellungen der Nachhaltigkeitsforschung zu bearbeiten und neue Erkenntnisse in die Umweltpolitik einzubringen. Innovative Forschungsansätze, die Praxisorientierung und eine transdisziplinäre Arbeitsweise sichern die wissenschaftlich exzellente Qualität und gesellschaftliche Relevanz der Arbeit des Ecologic Instituts. Sie umfasst das gesamte Spektrum von Umweltthemen einschließlich der Integration von Umweltbelangen in andere Politikfelder.

Das Ecologic Institut wurde 1995 gegründet, ist europäisch und international eng vernetzt und Teil des Ecological Research Network (Ecornet). Heute arbeiten weit über 100 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen in internationalen sowie interdisziplinären Projektteams.

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n


Studentische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Wasserpolitik / integriertes Wasserressourcenmanagement

Zur Verstärkung unseres Teams am Standort Berlin suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Studentische/r Mitarbeiter/in (m/w/d) im Bereich Wasserpolitik / integriertes Wasserressourcenmanagement


Als studentische/r Mitarbeiter/in im Bereich Wasserpolitik / integriertes Wasserressourcenmanagement unterstützt du unser Wasserteam bei der inhaltlichen Recherche, der Berichterstellung sowie bei Kommunikationsaufgaben innerhalb von nationalen und internationalen Projekten.


Deine Aufgaben:



  • Du unterstützt unser Wasserteam durch Literaturrecherchen zu wasserwirtschaftlich relevanten Beiträgen.

  • Du unterstützt beim Verfassen und Formatieren von Zwischen- und Abschlussberichten, Projektpublikationen sowie Policy Briefs.

  • Du übernimmst Kommunikationsaufgaben, insbesondere die Redaktion von Texten und die Pflege der Social Media Accounts in den Projekten des Wasserteams.

  • Du wirkst bei der Vorbereitung, der Durchführung und Auswertung von Interviews, Workshops und Projekttreffen aktiv mit.


Unser Angebot:



  • Wir bieten dir einen studentischen Arbeitsvertrag mit einer Vergütung von 12,25 € pro Stunde und einem Arbeitsumfang von 16 bis 20 Stunden pro Woche (Verhandlungsbasis) an. Der Arbeitsvertrag wird zunächst für ein Jahr befristet sein.

  • In unserem internationalen Team erlebst du eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem flexiblen und familienfreundlichen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien.


Unsere Erwartungen:



  • Du bist eingeschriebene/r Studierende/r mit mindestens einem Jahr Reststudienzeit in einem relevanten Masterstudiengang, beispielsweise Ressourcenmanagement, Umweltmanagement, Geographie, Wasserwirtschaft, Umweltplanung, Geoökologie, Umwelttechnik oder Politikwissenschaften, mit Schwerpunkt im Bereich Wasserpolitik / Integriertes Wasserressourcenmanagement.

  • Idealerweise besitzt du erste Erfahrungen in empirisch-sozialwissenschaftlicher Forschung sowohl mit quantitativen als auch qualitativen Methoden.

  • Du überzeugst uns mit deiner Begeisterung für Teamarbeit und verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

  • Du bist zuverlässig und bringst neben einem ausgeprägten Organisationstalent ein hohes Maß an Eigeninitiative und Kreativität mit.

  • Wünschenswert wäre ein starkes Interesse am Umgang mit neuen Medien sowie deren Einsatz für die Wissenschaftskommunikation.


Deine Bewerbung:


Bitte nutze für deine Bewerbung ausschließlich das Bewerbungsformular.



  • Du benötigst für deine Bewerbung: Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, eine deutsche und/oder englische Arbeitsprobe (jeweils max. 20 Seiten) einer von dir verfassten Veröffentlichung oder wissenschaftlichen Arbeit (z.B. Bachelorarbeit)

  • Gerne nehmen wir Weblinks zu deinem Profil auf LinkedIn oder Xing entgegen, sofern diese in deine Bewerbungs¬unterlagen eingearbeitet sind.


Kontakt:


Bewirb dich jetzt mit folgenden Unterlagen – Anschreiben, Lebenslauf, Arbeitsproben (Deutsch und /oder Englisch, je max. 20 Seiten), Zeugnisse – über das Onlineformular auf unserer Website. Die Bewerbungsfrist endet am 8. März 2020.


Für Fragen steht Dir Rabiya Dar telefonisch unter 030/86880-119 oder per Email unter Rabiya.Dar@ecologic.eu zur Verfügung.


Erfahre mehr über das Ecologic Institut und unser IT-Team unter: http://www.ecologic.eu.




Wir freuen uns auf deine Bewerbung!